Was hören Philosophen gerade Neues

Forum zum Offtopic Plausch.
JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon JoachimStiller » So 1. Apr 2018, 21:40

Wow.... :)

Benutzeravatar
hylozoik
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 16:07
Wohnort: in-meiner-welt.at
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon hylozoik » Mi 4. Apr 2018, 22:53

Jau ... :)

Benutzeravatar
hylozoik
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 16:07
Wohnort: in-meiner-welt.at
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon hylozoik » Sa 28. Apr 2018, 00:08

Klavierimpressionen aus einer anderen Welt und Zeit ... :P

https://www.youtube.com/watch?v=Zjy5TjR3D1c
Frederic Mompou plays Frederic Mompou - Musica Callada (CAT 1959/67)
Frederic Mompou i Dancausse, span. auch Federico Mompou (* 16. April 1893 in Barcelona;
† 30. Juni 1987 in Barcelona) war ein spanischer Komponist und Pianist. https://de.wikipedia.org/wiki/Frederic_Mompou

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon JoachimStiller » Di 7. Aug 2018, 15:15


JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon JoachimStiller » Do 9. Aug 2018, 16:46


Benutzeravatar
hylozoik
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 16:07
Wohnort: in-meiner-welt.at
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon hylozoik » Sa 20. Okt 2018, 23:09

Pressfrischer Easylistening Neo-Retro-Hippie-Pop aus Tokyo ... :P

https://www.youtube.com/watch?v=PNzsRauOeqE

Kikagaku Moyo - Masana Temples (JP 10/2018) (Full Album)

https://www.discogs.com/artist/3292300-Kikagaku-Moyo
Kikagaku Moyo are a Japanese psychedelic band from Tokyo. The band's name translates
to "geometric patterns." https://en.wikipedia.org/wiki/Kikagaku_Moyo

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon galacticgenesis » So 21. Okt 2018, 11:07

.

genau ... die kultur der tierischen töne
sei die feinste flucht vor der realität
vor ihrem selbst mord attentat

ohne töne >
keine ende allen intelligenten lebens ....

.
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

Benutzeravatar
hylozoik
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 16:07
Wohnort: in-meiner-welt.at
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon hylozoik » Mo 22. Okt 2018, 14:15

hmm, es gibt (zwischen) menschliche & tierische Töne
- die vielleicht auch einem Egomanen das Herz erwärmen ... :roll:

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon galacticgenesis » Mo 22. Okt 2018, 19:30

hylozoik hat geschrieben:hmm, es gibt (zwischen) menschliche & tierische Töne
- die vielleicht auch einem Egomanen das Herz erwärmen ... :roll:


also wir die homo sapiens singen an fest tagen zb
wir haben also gar nichts gegen töne

nur >>> sollten sie nicht ablenken von der verantwortung
für ein verantwortbares leben

zu diesem zweck diese aber ge kauft werden
weil ein verantwortbares leben ja nicht sein darf

da es ja die zer störung dieser welt ver hindern würde !
und das muss ja aller beweise entsprechend ver hindert werden


http://suche.galacticcentral.info
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

Benutzeravatar
hylozoik
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 16:07
Wohnort: in-meiner-welt.at
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon hylozoik » Di 23. Okt 2018, 06:13

... und daher kränkendenken?

... nicht mit mir -> gesunddenken -> Schicksal/Kosmos lenken ...
:o]

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon galacticgenesis » Di 23. Okt 2018, 10:16

hylozoik hat geschrieben:... und daher kränkendenken?

... nicht mit mir -> gesunddenken -> Schicksal/Kosmos lenken ...
:o]


warum dann kränke er jeden menschen ?

und lenke denn nicht ?
das schicksal .... den kosmos
in richtung verantwortlich leben ?

also die einzige lebens weise über haupt
alles ander ja trieb täter sterbens weisen


http://gestalten.galacticdesign.org
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

SokratischerDialog
Beiträge: 2421
Registriert: So 31. Jan 2016, 08:33

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon SokratischerDialog » Di 23. Okt 2018, 14:19

Du weißt schon, dass du schwerst krank bist, oder?

Und nein, nicht die Menschen sind schwer krank oder böse oder sonstwas, sondern du bist es!

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon galacticgenesis » Mi 24. Okt 2018, 08:51

SokratischerDialog hat geschrieben:Du weißt schon, dass du schwerst krank bist, oder?

Und nein, nicht die Menschen sind schwer krank oder böse oder sonstwas, sondern du bist es!


das wolle nur dieses satanische monster ...
eines satanischen staates
mir ein reden

damit er nicht erkennen müsse
dass er und all

diese milliarden perfekt infizierten kranken
ihrer massen medien

also all diese trieb täter
die nicht ein mal die menschen rechte
garantieren können

da diese ja nur ihren wahn stören
würden

kein mensch würde je
einen jesus christus kreuzigen
einen giordano bruno ...

die geschwister scholl xxx


http://report.galacticcentral.info
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

SokratischerDialog
Beiträge: 2421
Registriert: So 31. Jan 2016, 08:33

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon SokratischerDialog » Mi 24. Okt 2018, 08:55

Ja, verdrehe ruhig alles. Nicht du bist krank, sondern die anderen 7 Milliarden... klar.

Merkst du wie krank das klingt? Nein, oder?

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Was hören Philosophen gerade Neues

Beitragvon galacticgenesis » Mi 24. Okt 2018, 09:02

SokratischerDialog hat geschrieben:Ja, verdrehe ruhig alles. Nicht du bist krank, sondern die anderen 7 Milliarden... klar.

Merkst du wie krank das klingt? Nein, oder?


natürlich klinge das alles krank !

warum sonst würde denn ?
diese wander heu schrecken wirtschaft
an ge facht

zum diese flucht vor
dieser kranken realität garantieren

warum sonst würden denn ?
all diese millarden strasen laternen brennen
des nachts > wenn diese milliarden nicht krank ?


http://gestalten.galacticdesign.org
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen


Zurück zu „Offtopic/Quasselecke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron