Markus Gabriel

Über die großen oder auch kleinen (philosophischen) Denker(innen) vor langer Zeit und gegenwärtige.
SokratischerDialog
Beiträge: 2421
Registriert: So 31. Jan 2016, 08:33

Re: Markus Gabriel

Beitragvon SokratischerDialog » Fr 3. Nov 2017, 12:52

Vielen herzlichen Dank für dein fundamentales Missverständnis. Offenbar hast auch du ihn nicht verstanden, wenngleich du zzmindest die richtigen Wörter benutzt.
Um Sinn geht es ihm nämlich überhaupt nicht.
Du kannst gerne statt dem Thread geschlossen werden.

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon JoachimStiller » Sa 4. Nov 2017, 05:41

Sokrates, worin besteht denn da mein "fundamentales Missverständnis"??? Es wäre nett, wenn Du die etwas dezidierter äußern würdest...

Paracelsianer
Beiträge: 2947
Registriert: Di 6. Okt 2015, 20:27

Re: Markus Gabriel

Beitragvon Paracelsianer » Sa 4. Nov 2017, 17:02

JoachimStiller hat geschrieben:Gabriel bemüht übrigens auch den Begriff "Weltbild"... Der Begriff ist eine absolute Zumutung und verstößt in eklatanter Weise gegen dei philosophical correctness... Ein absoltes No go... Korrekt muss es "Weltanschauung" heißen... Ich muss da leider drauf bestehen, damit sich hier erst gar nciht diese Wortschlampe verselbständigt...


Weltbild ist die Zeitschrift, Weltanschauung der Begriff, oder? ;)
Am besten träumt, wer sich auf seinen Traum freut wie auf eine Begegnung mit dem besten Freund.

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon JoachimStiller » Sa 4. Nov 2017, 19:40

So ungefähr... :D

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon JoachimStiller » Fr 1. Dez 2017, 06:35

Markus Gabriel ist ein in höchstem Maße spekulativer Geist... Aber das sage ich auch: Spekulation ist die Kinderkrankheit jeglicher Philosophie...

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon JoachimStiller » So 15. Jul 2018, 10:09

Der neue Realismus von Markus Gabriel ist eingentlich ein Etikettenschwindel...

JoachimStiller
Beiträge: 26460
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 19:47
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon JoachimStiller » Di 4. Sep 2018, 22:41

Markus Gabriel etikettenschwindelt gerne...

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: Markus Gabriel

Beitragvon galacticgenesis » Mi 5. Sep 2018, 08:39

JoachimStiller hat geschrieben:Markus Gabriel ist ein in höchstem Maße spekulativer Geist... Aber das sage ich auch: Spekulation ist die Kinderkrankheit jeglicher Philosophie...


nach all diesen jahr tausenden der philosophie
sollte man eigentlich kein kind mehr ....

.
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen


Zurück zu „Die Philosophen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron