ratten brauchen keine homo sapiens !

Das Individuum Mensch(sein).
Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

ratten brauchen keine homo sapiens !

Beitragvon galacticgenesis » Mi 15. Aug 2018, 09:04

ratten brauchen keine homo sapiens !

als ich vor 25 jahr für eine weile
nach meinem langen auslands aufenthalt
im eltern haus wieder wohnte

schrieb ich solches auf den park platz
mit weiser aussen farbe ....

damit das schriftlich klar zu sehen
dann habe ich dieses eigene an wesen
25 km weit weg gekauft

nahe der stadt des un rechts !

und heute weis ich >
dass diese alle milliarden mich nicht brauchen !

wie könnte das auch sein ?

wie bin ich denn je auf die idee ?
dass ratten mich brauchen ...

ich war halt ganz ein fach da von über zeugt >

dass ich nicht der einzige mensch
diese idee war damals absurd ...

http://sapiens.global
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: ratten brauchen keine homo sapiens !

Beitragvon galacticgenesis » Di 21. Aug 2018, 13:25

.

diese sind also keine menschen …
sondern gleich geschaltete tiere in einem konkurierenden tier rudel !
wo es nur um eines gehen kann > den tier rudel wahn garantieren
also ja keine menschen rechte zulassen > ja keine realität
also solche öffentlich machen

daraus folgend wir hier >>> keine grund rechte garantiert !
haben können > das sei kein zufall oder ein problem
sondern zwingend not wendig >

da dies die ursache aller macht haberei
dieser ganzen tierischen

wo also weder ein rechts staat bestehen kann
noch eine möglichkeit für eine zukunft

also gerade zu was jeder homo sapiens sehen kann
vor aller augen > nur diese milliarden gleich ge schalteten
wollen es nicht sehen > dürfen es nicht sehen

gerade zu wie die pharizäer das nicht sehen konnten
und den jesus christus x

gerade zu wie dieser un fehlbare macht haber
es nicht sehen konnte > dass der galieo echtes wissen

gerade zu wie sein vor gänger > nicht zulassen konnte
dass eine giordano bruno > von diesen vielen bewohnten
welten redete > mit vielen homo sapiens
und keinen schein heiligen
um nachteten

natürlich konnte ein 3. reich keine geschwister scholl
diesen selben wahn sinn ver künden lassen

und heute sei alles noch viel schädlicher
im 3. reiche hatte es keine freibeuter rechte
keine klima kipp rechte > keine völker mord rechte
am eigenen volke und die probaganda war auch nur
im sinne dieses tierischen wahn sinns

also dieses arbeiten er schaffens
also diese massen um nachtung

aber wenigsten gab es noch wider stand gegen
diese diktatur ... diese tyrannei

aber heute sei jeder dabei >
weil er ja jede menge sahne törtchen
jede menge kartoffelsalat mit soy ab geschmeckt

natürlich gebe es für jeden wahn sinn eine eigene partei
nur menschen haben keinerlei an ge bot
nur diesen wahn sinn tolerieren
sollen sie ...

.
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen

MartinEibert
Beiträge: 5611
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:44

Re: ratten brauchen keine homo sapiens !

Beitragvon MartinEibert » Di 21. Aug 2018, 16:12

also zum wahn sinnig werden !
da nur wenn ihr irre seid > man euch sahne torten verkaufen kann
ich esse dagegen irischen butter > von weide kühen
sahne jogurt ohne all diesen blöd sinn


der Diesel für den LKW -Transport der irischen Butter ist bezüglich Erderwärmung wie einzuordnen?
schon mal davon gehört dass das Methan das Kühe ausscheiden auch für die Klimerwärmung mitverantwortlich ist?

Benutzeravatar
galacticgenesis
Beiträge: 1924
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:22
Kontaktdaten:

Re: ratten brauchen keine homo sapiens !

Beitragvon galacticgenesis » Di 21. Aug 2018, 16:35

.

natürlich herr ebert !

aber sie ja seit 60 ? jahr nicht in der lage
eine des menschen würdige ordnung zu garantieren
also was wollen sie denn dann von mir über haupt ???
dass ich auch nur sterbe mittel kaufe ?
also chinesischen kartoffel salat ?
dass ich auch krank werde ?

sobald sie eine ver fassungs gemäse ordnung garantieren
können wir auf diese kühe ver zichten !

also mit diesem irrenland etwas ander an fangen
wie kühe weiden lassen

und jeder transport der güter
kann ja über wasser kraft strom
also von all diesen stau seen
die sie nicht gebaut haben
mit der bahn erfolgen

oder sie können mich ganz ein fach in ruhe lassen
auf meiner insel ... mir mangos auf den kopf ....

sie sind also an allem schuld !
und natürlich all diese milliarden mit schuldigen

.
alles nur drogen junkies > die verantwortungs los alles tun >
um an ihren stoff kommen > also rechts unfähige kriminelle !
die abgehalten werden müssen > von ihrem welten ver brechen


Zurück zu „Individuum - Mensch“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron